Lustige Spiele im und ums Becken

Veröffentlicht am 10.08.2018
Vorne rechts Markus Münchmeier sowie Patrizia Henze, Kerstin Münchmeier und Lisa Rauh (hinten, von links). Bild: bsc

Friedenfels. (bsc) Ideales Badewetter, viele begeisterte Kinder: Das bunte und abwechslungsreiche Programm für die Mädchen und Buben lässt keine Wünsche offen. Die Ortsgruppe der Wasserwacht und der Förderkreis Freibad beteiligten sich an dem Angebot „Lustige Ferien“ der Gemeinde Friedenfels. Die Organisatoren und Verantwortlichen Patrizia Henze, Kerstin Münchmeier und Lisa Rauh freuten sich darüber, dass das Angebot auch von den Badegästen und den Erwachsenen, die ihre Kinder begleitet hatten, große Anerkennung fand und am Beckenrand ebenfalls für viel Spaß und Heiterkeit sorgte. Bei den Wasserspielen – auf dem Surfbrett, dem aufblasbaren großen Hai, beim Tauchen oder beim Fangen der vielen kleinen Wasserbälle – war eine Abkühlung bei den tropischen Temperaturen garantiert. Aber auch bei den Spielen auf dem weitläufigen Schwimmbadgelände waren die Kinder mit viel Eifer und Freude dabei. Unterstützend zur Seite stand den Verantwortlichen die Jugendgruppe der Wasserwacht. Die Helfer legten großen Wert auf Sicherheit und beobachteten die Kinder vor allem im Wasser genau.

 

Quelle: Der neue Tag / onetz.de

Artikelaktionen

 

Notruf112

 

Rotkreuz-Kurse

 

held1

 

Blutspende neu

 

Qualität

2015 QM-Siegel

ElternKOMPETENZ

Facebook

 google+youtube