16.11.2017 – Selbstbestimmtes Leben fördern

„SelA“ – unter diesem Schlagwort läuft ein neues Projekt der Stadt Kemnath. Es steht für „Selbstbestimmt leben im Alter“.   Kemnath. (hrk) Im Vordergrund steht die strategische Ausrichtung der Stadt Kemnath im Hinblick auf Möglichkeiten der ...   [mehr]

14.11.2017 – Ansturm kann kommen

Heute ist die Erbendorfer Stadthalle von 15.30 bis 20 Uhr wieder Anlaufstelle für Blutspender. Aufgrund des Ansturms im August mit über 180 Leuten hat das Rote Kreuz aufgestockt. „Um Warteschlangen zu vermeiden, wird das Team um drei weitere Ärzte ...   [mehr]

14.11.2017 – 12 Enkel und 12 Urenkel

Tirschenreuth. (kro) Josef Pinzer, am 12. November 1922 in Tirschenreuth geboren, feierte am Sonntag im BRK-Seniorenheim Haus Ziegelanger seinen 95. Geburtstag. Pinzer, der früher beruflich als Schlosser und Elektriker aktiv war, gratulierten seine ...   [mehr]

10.11.2017 – Zwei tolle Tage für den Nachwuchs des Roten Kreuzes

Erbendorf. (njn) Ein Ausbildungswochenende mit vielen Informationen, Spiel und Spaß erlebten 21 Kinder und Jugendliche des Jugendrotkreuzes im Christian-Kreuzer-Familien-Erholungsheim in Neukirchen St. Christoph. Mit viel Engagement organisierte ...   [mehr]

10.11.2017 – Schnelle Hilfe

Reanimationstraining in Praxis von Dr.Rainer Schön   Tirschenreuth. Gerade in einer Kinder- und Jugendzahnarztpraxis rechnet man wohl kaum mit einem medizinischen Notfall oder gar einen Herz-Kreislauf-Stillstand. Tritt dennoch ein Notfall in ...   [mehr]

08.11.2017 – Ein Teil der Gesellschaft

Eine Geburtstagstorte darf bei Jubiläen nicht fehlen. Diesmal durften sich die Bewohner des BRKSeniorenzentrums „Haus Ziegelanger“ das Feingebäck schmecken lassen, denn die Einrichtung gibt es seit 50 Jahren.   Tirschenreuth. (jr) Eine ...   [mehr]

08.11.2017 – Gute Übung

„Verkehrsunfall mit einem Verletzten.“ So hieß die Meldung vom Festplatz in der Bahnhofstraße von Erbendorf. Aber alles ist halb so schlimm.   Erbendorf. (njn) Die Organisierte Erste Hilfe (OEH), die Feuerwehr und das Rote Kreuz waren in ...   [mehr]

08.11.2017 – Für Ort und Tradition aktiv

Stadtrat, rühriges Mitglied in den Vereinen sowie engagiert für Brauchtum und Heimatpflege – Klaus Schuster hat sich stets für Land und Leute eingesetzt. Zum 75. Geburtstag des Ehrenvorstands des Heimatvereins Hohenthan war deshalb die Reihe der ...   [mehr]

08.11.2017 – Ein Fußballteam an Helfern

Elf BRK-Ehrenamtliche absolvieren Grundlehrgang für den Betreuungsdienst   Waldsassen. Sie kennen nun nicht nur den Unterschied zwischen Ein-und Mehrtopfgerichten, sondern sind auch in der Lage, nicht verletzte Personen adäquat zu versorgen ...   [mehr]

03.11.2017 – Jubiläum im Seniorenzentrum

BRK-Einrichtung „Haus Ziegelanger“ feiert 50 Jahre   Tirschenreuth. Das BRK-Seniorenzentrum „Haus Ziegelanger“ hat Grund zum Feiern. Am 30. Oktober 1967 zogen die ersten Bewohner in das heutige Seniorenzentrum Tirschenreuth des Kreisverbandes ...   [mehr]