Bereitschaft Bärnau

Die BRK-Bereitschaft Bärnau wurde am 26. Juni 1926 unter dem Zeichen des Roten Kreuzes im Gasthof "Zur Post" in Bärnau gegründet. Zur ihr gehören die Städte Bärnau, Mähring und Plößberg sowie alle dazugehörigen Gemeindeteile.

Zusätzlicher Rettungswagen

Tirschenreuth. Die Entscheidung des Rettungszweckverbandes soll die Notfallrettung im Bereich der Gemeinden Mähring und Bärnau deutlich verbessern: Dort soll am 1. Juli ein zusätzlicher Rettungswagen stationiert werden. Das Fahrzeug dient auch als „Backup“ für die Kreisstadt Tirschenreuth. Zunächst startet ein Probebetrieb für 18 Monate. Das Fahrzeug wird in Griesbach stehen. Den erforderlichen Beschluss hierzu hat die Verbandsversammlung des ZRF Nordoberpfalz bereits in ihrer Sitzung im Juli vergangenen Jahres gefasst. Die Krankenkassen als Kostenträger des Rettungsdienstes hätten vorab zugestimmt, heißt es in der Pressemitteilung. Der Betrieb des Rettungswagens am neuen Standort Griesbach mit einer Vorhaltezeit von täglich 8 bis 20 Uhr war öffentlich ausgeschrieben worden; den Zuschlag für den Betrieb erhielt das Bayerische Rote Kreuz.   Quelle: Der neue Tag / onetz.de

Ein starker Partner

Die Bereitschaft Bärnau gibt Ihrer Veranstaltung die nötige Sicherheit in allen medizinischen Belangen

 

               [weitere Infos]

                 [Anfordern]

HvO Bärnau

 

 

Helfen Sie uns -

damit wir helfen können! 

 

 

 

Lesen Sie weiter....

 

Lehrgänge auch für Gruppen und Vereine

Tagung ehrenamtlicher BRK-Ausbilder im Kreisverband   Tirschenreuth. Rund 2500 Teilnehmer haben die ehrenamtlichen Ausbilder des Kreisverbandes Tirschenreuth im Bayerischen Roten Kreuz (BRK) 2016 wieder in Erste Hilfe qualifiziert. Der Ausbildungsbeauftragte Richard Wagner dankt bei der ... [mehr]

zu Weihnachten helfen!

 

weiteres unter

-- Sie wollen helfen... --

 

Treue Kräfte

Der Lohn ist für die freiwilligen Helfer kein Thema. Für die großartige Einstellung gibt es dann schon mal die Verdienstmedaille der Stadt.   Bärnau. (kro) Stadtoberhaupt Alfred Stier nutzte den Neujahrsempfang, um besonders verdiente Bürger zu ehren. Für ihr Engagement im sozialen ... [mehr]

Seit Jahrzehnten eine große Hilfsbereitschaft

Bärnau. Einen besonderen Nachmittag durften Bereitschaftsleiter Gerald Wagner und Melissa Pregler mit der Jubilarin Anna Stier sowie deren Verwandtschaft und Vertretern des Obst- und Gartenbauvereins Bärnau verbringen. Im Rahmen der Feier anlässlich ihres 90. Geburtstages wies Wagner besonders auf ... [mehr]

 

Direkt und aktuell informiert.

In der neuen Ausgabe von einsatzbereit. 01/2017 steht die Pflege im Bayerischen Roten Kreuz im Fokus. Denn als ganzheitlicher Anbieter von Pflegeleistungen ist uns die Qualität und Innovation in der Pflege in Bayern ein besonderes Anliegen. Die Pflegestärkungsgesetze (PSG) verändern das bestehende Pflegesystem.  Wir setzen uns intensiv mit den Auswirkungen des
PSG III auseinander – aus Sicht der Politik und des BRK – und blicken gleichzeitig in die Zukunft der Pflege.
Wir wünschen Ihnen eine interessante und spannende Lektüre.

Die Nummer, die Ihnen weiterhilft

Unter 08000 365 000 erfahren Sie alles über BRK-Serviceleis­tungen, die Ihnen - oder Ihren Angehörigen und Freunden - ganz direkt helfen: bei der Bewältigung und Gestaltung des Alltags, dem Erhalt Ihrer Gesundheit und Selbst­ständigkeit, der Bewahrung und Kultivierung Ihres ganz persönlichen Lebensentwurfs und -stils in jeder Lebensphase. [mehr]

Berufsausbildung

Sie haben bald Ihren Schulabschluss in der Tasche? Sie planen gerade Ihre berufliche Zukunft? Herzlich willkommen beim Bayerischen Roten Kreuz.
Wir bilden aus!

Kontaktdaten

 

qrcode.png

 

Artikelaktionen

Anmelden


Passwort vergessen?
Termine

08.03.2017, 16.35 Uhr
Blutspende

10.03.2017, 20.00 Uhr
Jahreshauptversammlung

20.03.2017, 00.00 Uhr
Haussammlung

07.04.2017, 20.00 Uhr
Bereitschaftsabend

22.04.2017, 08.00 Uhr
Altkleidersammlung

29.04.2017, 07.30 Uhr
Helfertag