Bereitschaft Bärnau

Die BRK-Bereitschaft Bärnau wurde am 26. Juni 1926 unter dem Zeichen des Roten Kreuzes im Gasthof "Zur Post" in Bärnau gegründet. Zur ihr gehören die Städte Bärnau, Mähring und Plößberg sowie alle dazugehörigen Gemeindeteile.

BRK vertraut auf Hilfe von oben

Das Rote Kreuz hat einen neuen „Kollegen“ mit ganz speziellen Fähigkeiten. Er wird zwar nicht oft gebraucht, aber wenn man ihn mal anfordert, dann geht er immer gleich in die Luft.   Tirschenreuth. „Jetzt wäre ein kurzer Blick von oben auf das gesamte Schadensgebiet gut …“ Diesen Wunsch der Einsatzleiter im Roten Kreuz kann jetzt die Fachgruppe UAS (Unbemanntes Flugsystem) innerhalb des ... [mehr]

Ein starker Partner

Die Bereitschaft Bärnau gibt Ihrer Veranstaltung die nötige Sicherheit in allen medizinischen Belangen

 

               [weitere Infos]

                 [Anfordern]

HvO Bärnau

 

 

Helfen Sie uns -

damit wir helfen können! 

 

 

 

Lesen Sie weiter....

 

BRK-Altenstube unterwegs in der Bezirkshauptstadt: Nach der Domführung ins Polizeipräsidium Oberpfalz

Bärnau. (rdh). Zu einer interessanten Ausflugsfahrt hat jetzt die Altenstube des BRK Bärnau eingeladen. Diesmal ging die Reise nach Regensburg. Zunächst wurde die rund 40-köpfige Gruppe im Dom von Weihbischof Josef Graf empfangen und durch den Dom geführt. Anschließend ging es weiter zum ... [mehr]

Kontaktdaten

 

qrcode.png

 

Verstärkung für das Team

BRK-Kreisverband Tirschenreuth freut sich über zehn neue Ausbilder für Kurse „Erste Hilfe am Kind“   Tirschenreuth. „Kinder sind keine kleine Erwachsene“, stellt BRK-Ausbilder Jürgen Köhl bei der Schulung der angehenden Erste-Hilfe-am- Kind-Ausbilder im BRK-Kreisverband Tirschenreuth ... [mehr]

Hilfe auf vier Pfoten

Angst vor dem Wasser haben Sammy und Bee nicht. Als Rettungshunde werden die Vierbeiner an Weihern und Seen eingesetzt.   Bärnau. Interessante Gäste hatte die BRK-Bereitschaft bei ihrem Monatstreffen am Moorweiher. Bereitschaftsleiter Benjamin Sertl konnte hierfür Armin Schoof und sein ... [mehr]

 

einsatzbereit: Direkt und aktuell informiert

Die Integration all jener Menschen, die geflüchtet sind oder eine andere Zuwanderungsgeschichte haben, ist eine der großen Herausforderungen in Bayern.

Der Menschlichkeit verpflichtet, nimmt sich das BRK mit einer Vielzahl an Leistungen helfend, beratend und fördernd dieser Aufgabe an.

In der aktuellen Ausgabe 04/2017 von einsatzbereit. zeigen wir, was die Ehren- und Hauptamtlichen leisten und welche strukturellen Verbesserungen jetzt nötig sind.  Wir wünschen Ihnen eine interessante und spannende Lektüre.

Die Nummer, die Ihnen weiterhilft

Unter 08000 365 000 erfahren Sie alles über BRK-Serviceleis­tungen, die Ihnen - oder Ihren Angehörigen und Freunden - ganz direkt helfen: bei der Bewältigung und Gestaltung des Alltags, dem Erhalt Ihrer Gesundheit und Selbst­ständigkeit, der Bewahrung und Kultivierung Ihres ganz persönlichen Lebensentwurfs und -stils in jeder Lebensphase. [mehr]

Berufsausbildung

Sie haben bald Ihren Schulabschluss in der Tasche? Sie planen gerade Ihre berufliche Zukunft? Herzlich willkommen beim Bayerischen Roten Kreuz.
Wir bilden aus!

Setze ein Zeichen!

Egal, ob als Spender, Förder­mitglied oder ehren­amtlicher Helfer: Jeder kann beim BRK mitmachen und damit uns und unsere Arbeit unterstützen!

Die neue Kampagne "Zeichen setzen" startet am Weltrotkreuztag am 8. Mai 2016.

 

Mehr Infos unter www.drk.de/zeichensetzen

 

Artikelaktionen

Anmelden


Passwort vergessen?
Termine

02.10.2017, 00.00 Uhr
Haussammlung

06.10.2017, 20.00 Uhr
Bereitschaftsabend

07.10.2017, 08.00 Uhr
Altkleidersammlung

03.11.2017, 20.00 Uhr
Bereitschaftsabend

15.11.2017, 16.30 Uhr
Blutspende

18.11.2017, 08.30 Uhr
Erste-Hilfe Grundkurs