Bereitschaft Bärnau

Die BRK-Bereitschaft Bärnau wurde am 26. Juni 1926 unter dem Zeichen des Roten Kreuzes im Gasthof "Zur Post" in Bärnau gegründet. Zur ihr gehören die Städte Bärnau, Mähring und Plößberg sowie alle dazugehörigen Gemeindeteile.

Treue Kräfte

Der Lohn ist für die freiwilligen Helfer kein Thema. Für die großartige Einstellung gibt es dann schon mal die Verdienstmedaille der Stadt.   Bärnau. (kro) Stadtoberhaupt Alfred Stier nutzte den Neujahrsempfang, um besonders verdiente Bürger zu ehren. Für ihr Engagement im sozialen Bereich oder für die Gemeinde wurden Klaus Schuster (42 Jahre Vorsitzender des Heimatvereins Hohenthan), ... [mehr]

Ein starker Partner

Die Bereitschaft Bärnau gibt Ihrer Veranstaltung die nötige Sicherheit in allen medizinischen Belangen

 

               [weitere Infos]

                 [Anfordern]

HvO Bärnau

 

 

Helfen Sie uns -

damit wir helfen können! 

 

 

 

Lesen Sie weiter....

 

Seit Jahrzehnten eine große Hilfsbereitschaft

Bärnau. Einen besonderen Nachmittag durften Bereitschaftsleiter Gerald Wagner und Melissa Pregler mit der Jubilarin Anna Stier sowie deren Verwandtschaft und Vertretern des Obst- und Gartenbauvereins Bärnau verbringen. Im Rahmen der Feier anlässlich ihres 90. Geburtstages wies Wagner besonders auf ... [mehr]

zu Weihnachten helfen!

 

weiteres unter

-- Sie wollen helfen... --

 

Lehrgang nur der Grundstein

Aktive Rotkreuzler absolvieren erfolgreich den „Helfer-Führerschein“ für die großen Einsatzfahrzeuge   Tirschenreuth. Wer keinen „grauen Lappen“ mehr im Geldbeutel hat, darf viele Einsatzfahrzeuge des Roten Kreuzes nicht mehr fahren. So auch den „Rettungswagen Bayern“. Nun haben wieder sechs ... [mehr]

Ausbildung der Ausbilder

Tirschenreuth. „Umgang mit Mauerziegeln“ oder „Grundlagen der Tontechnik“ beim Roten Kreuz? Ja, für ihr Unterrichtsbeispiel zum Abschluss des Lehrgangs „Erwachsenengerechte Unterrichtsgestaltung“ des BRK-Kreisverbandes suchten sich die angehenden Ausbilder ein Thema außerhalb der Ersten Hilfe aus. ... [mehr]

 

Direkt und aktuell informiert.

In der neuen Ausgabe von einsatzbereit 04/2016 geht es um das Thema Ausbildung beim Bayerischen Roten Kreuz. Als starker Ausbilder in der Pflege und als der größte Ausbilder im Rettungsdienst in Bayern liefern wir spannende Fakten zur Ausbildung, berichten über drängende Herausforderungen und richten unser Augenmerk auf das neue Berufsbild des Notfallsanitäters. Ein weiteres Thema ist das Abkommen mit Tschechien zum grenzüberschreitenden Rettungsdienst, das das BRK maßgeblich mit auf den Weg gebracht hat. Wir wünschen Ihnen eine interessante und spannende Lektüre.

Die Nummer, die Ihnen weiterhilft

Unter 08000 365 000 erfahren Sie alles über BRK-Serviceleis­tungen, die Ihnen - oder Ihren Angehörigen und Freunden - ganz direkt helfen: bei der Bewältigung und Gestaltung des Alltags, dem Erhalt Ihrer Gesundheit und Selbst­ständigkeit, der Bewahrung und Kultivierung Ihres ganz persönlichen Lebensentwurfs und -stils in jeder Lebensphase. [mehr]

Berufsausbildung

Sie haben bald Ihren Schulabschluss in der Tasche? Sie planen gerade Ihre berufliche Zukunft? Herzlich willkommen beim Bayerischen Roten Kreuz.
Wir bilden aus!

Kontaktdaten

 

qrcode.png

 

Artikelaktionen

Anmelden


Passwort vergessen?
Termine

03.02.2017, 20.00 Uhr
Bereitschaftsabend

11.02.2017, 08.30 Uhr
Erste-Hilfe Grundkurs

08.03.2017, 16.35 Uhr
Blutspende

10.03.2017, 20.00 Uhr
Jahreshauptversammlung

20.03.2017, 00.00 Uhr
Haussammlung

07.04.2017, 20.00 Uhr
Bereitschaftsabend